FAQ

Hier ist unsere aktuellste Frage!
...

Der Dacia Stepway – stark auch ohne Luxus

Portal durchsuchen

Wie kann ich mein Smartphone mit der Stereoanlage verbinden?

Frage vom 22.01.2014, 10:57 AM Uhr - gestellt und beantwortet von Olli - Für die Kategorie: Allgemein - Kommentare deaktiviert für Wie kann ich mein Smartphone mit der Stereoanlage verbinden?

Mehr als 50% der Bevölkerung besitzen inzwischen ein Smartphone. Ein Leben ohne sie ist heute nicht mehr vorstellbar. Neben Tablets und Laptops werden sie für die Kommunikation genutzt. Sie sind die technischen Errungenschaften der Zeit. Die Geräte beschränken sich nicht alleine auf das Kommunizieren. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, mit Ihnen Musik zu hören. Zwar mit guter Klangqualität hört es sich noch ein wenig besser an, wenn die Musik aus Lautsprecherboxen erklingt. Um Musik nicht auf verschiedenen Geräten zu sammeln, kommt die Frage auch, ob verschiedene Systeme mit einander verbunden werden können.

Welche Anforderungen bestehen an die einzelnen Systeme?

Der Lifestyle is jung und modern. Immer neue Geräte kommen auf den Markt. Manchmal vergeht nicht mal ein Jahr, bis neue Geräte die Läden erobern. In solch einer Geschwindigkeit kauft sich niemand neue Soundsysteme. Also muss es eine Möglichkeit geben, die aktuellsten Geräte mit den klassischen Systemen zu verbinden, ohne dabei an Design oder auch Klangqualität zu verlieren. Dabei sollte die Kombination dem Lebensstil angepasst sein und nicht kompliziert sein, sondern mit wenigen Handgriffen zu bewerkstelligen sein.

Wie sieht die Kombination der verschiedenen Geräte aus?

Die Verknüpfung der einzelnen Elemente in diesem Soundsystem wird über ein Wireless-Netzwerk bewerkstelligt. Das Smartphone wird in eine Dockingstation gestellt. Durch das Wireless-Netzwerk wird eine hohe Flexibilität erreicht, denn das ganze System kann nach den einzelnen Bedürfnissen stetig erweitert werden. Die Lautsprechersysteme selbst können eine lange Tradition besitzen. Sie können nach dem eigenen Geschmack gewählt werden, denn diese gibt es in verschiedenen Designs. Der Sound aus dem Smartphone gewinnt ungemein an Qualität durch die Verbindung mit klassischen Lautsprechern. Ein weiterer Vorteil ist der, dass kein Kabeldurcheinander in der Wohnung entsteht, da die Übertragung der Daten zwischen den einzelnen Elementen über Bluetooth läuft. Alles lässt sich ohne Probleme miteinander kombinieren, da keine große Softwareinstallation notwendig ist. Durch verschiedene Erweiterungen lässt sich das Klangsystem jederzeit um ein Vielfaches erweitern.

Dabei werden die einzelnen Elemente stetig weiterentwickelt, damit auch die Lautsprecher mit den neusten Smartphones mithalten können. Mit einer Reichweite von 20 Metern in diesem Wireless-Netzwerk kann die Musik aus dem Smartphone in allen Räumen genossen werden. Durch unterschiedliche Module ist das Lautsprechersystem auch jederzeit erweiterbar. Da die Technik in diesem Bereich einer ständigen Weiterentwicklung unterliegt, können immer die neusten Innovationen eingegliedert werden in das bestehende System.  Die Lautsprechersysteme werden demnach parallel zur Weiterentwicklung  der Tablets und Smartphones produziert.