FAQ

Hier ist unsere aktuellste Frage!
...

Der Dacia Stepway – stark auch ohne Luxus

Portal durchsuchen

Woran erkenne ich seriöse Internetseiten?

Frage vom 27.01.2014, 12:02 PM Uhr - gestellt und beantwortet von Olli - Für die Kategorie: FAQs, Technik - Kommentare deaktiviert für Woran erkenne ich seriöse Internetseiten?

Bei dem riesigen Angebot, das das Internet bietet, ist es nicht immer leicht, die Übersicht zu behalten. Zudem  lauern vielfach Gefahren im Internet. Deshalb sollte man wissen, woran man eine seriöse Seite erkennt und wie man am schnellsten die beste Seite für den eigenen Bedarf findet.

Verschlüsselung und andere Kennzeichen vertrauenswürdiger Internetseiten

Junge Frau am Computer

© Stock Foundry / Design Pics/Valueline/Thinkstock

Das Impressum muss in jedem Fall vorhanden sein. Daran können Sie erkennen, wer die Internetseite betreibt und wer hinter Angeboten und Inhalt steckt. Eine Kontaktmöglichkeit und ausführliche Allgemeine Geschäftsbedingungen sowie ein verständliches Umtausch- und Rückgaberecht sollten ebenfalls gegeben sein. Auch die Aufmachung der Seite verrät etwas über die gebotene Qualität. Ist der Aufbau unübersichtlich oder der Text gar in einem kaum verständlichen Deutsch geschrieben, sollten Sie lieber die Finger von den angebotenen Produkten oder Dienstleistungen lassen. Ein weiteres Indiz für eine vertrauenswürdige Internetseite ist die Verschlüsselung bei der Übertragung sensibler Daten. In der Adresszeile steht dann bei Angabe von Konten- und Adressdaten ein https. Am besten sucht man sich ein Einstiegsportal, das gleich unseriöse Seiten ausspart. Unter netzsieger.de kann man beispielsweise jede beliebige Seitenkategorie vom Onlinegame über den Möbel-Shop bis hin zur Singlebörse vergleichen und so schnell zu den beliebtesten seriösen Seiten kommen.

Prüfsiegel schaffen Klarheit

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der kann sich auch auf die Angaben und Qualitätskontrollen bekannter Siegel verlassen. Denn diese versprechen eine hohe Datensicherheit bei der Nutzung der Seiten. Vor allem bei Online Shops können sie so weiterhelfen. Das Trusted-Shops-Siegel ist eines der ältesten seiner Art und wurde bisher an 17.000 Online Shops europaweit vergeben. Es steht unter anderem für ein Rückgaberecht, das über die gesetzlichen Bestimmungen hinausgeht und nachvollziehbare Versandkosten. Das Siegel EuroPriSe soll die EU-Richtlinien zum Datenschutz umsetzen und wird an IT-Produkte und IT-basierte Dienste verliehen. Auch einige TÜV-Stellen haben sich die Zertifizierung von Internetseiten zur Aufgabe gemacht. So sollten Sie dann schnell erkennen können, welche der zahlreichen Internetseiten auch wirklich vertrauenswürdig ist.